Tokio: „Das ist ein Lebenstraum“

Talentpoolathletin Regine Mispelkamp ist für die Paralympics in Japan nominiert

Talentpool: Win-Win-Situation für Claudia Kirchfeld und Konstantin Harting

Förderin der Stiftung verlängert Talentpoolpatenschaft mit Vielseitigkeitsreiter

Die Stiftung - ein Beitrag zur Förderung von Spitzenleistungen im Pferdesport

Machen Sie sich einen Eindruck von der Stiftung, unseren Förderprojekten und unseren Förderern.

Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport

Mit Blick auf das wertvolle Erbe Deutschlands als international führende Reit- und Pferdesportnation hat es sich die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport zur Aufgabe gemacht, die Qualität im deutschen Pferdesport abzusichern. Vor allem die Förderung des Nachwuchses und seine Heranführung an den Spitzensport spielt eine wichtige Rolle, um Bestleistungen auf Weltklasse-Niveau nachhaltig aufrechtzuerhalten.

Aktuelle Nachrichten rund um den Spitzenpferdesport

Tokio: „Unsere Daumen sind gedrückt“

Tokio: „Unsere Daumen sind gedrückt“

Stiftungsgeschäftsführerin Nadine Pakenis schaut auf die Olympischen- und Paralympischen Spiele Warendorf. In wenigen Tagen geht er in Erfüllung – der Traum vieler Spitzensportlerinnen und -sportler: Die Olympischen- und Paralympischen Spiele starten. Auch der...

mehr lesen
Tokio: „Das ist ein Lebenstraum“

Tokio: „Das ist ein Lebenstraum“

Talentpoolathletin Regine Mispelkamp ist für die Paralympics in Japan nominiert Warendorf. Im Anschluss an die Olympischen Spielen stehen sie an: Die Paralympics. Vom 24. August bis 5. September kämpfen in Tokio über 4.000 Para-Athletinnen und -athleten in 22...

mehr lesen
Stiftung: Neue Besetzung im Vorstand

Stiftung: Neue Besetzung im Vorstand

Hans-Joachim Erbel löst Breido Graf zu Rantzau ab / Gerhard Ziegler folgt auf Karl-Heinz Groß Warendorf. Sechs Mitglieder umfasst der Vorstand der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport – drei gewählte Mitglieder sowie drei Präsidiumsmitglieder der FN. Die Neuwahlen im...

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal

Das Tor zum großen Sport!

Fit für die Medien

Gute Medienarbeit als Karrierebaustein!

DOKR-Trainerakademie

Trainer stellen die Weichen im Sport!

Unsere Förderer

Durch ihr Engagement helfen unsere Förderer den Pferdesport und den Pferdesportnachwuchs in Deutschland nach klaren Konzepten und mit zielgerichteten Maßnahmen zu unterstützen.

Dr. Martina Reemtsma, Gründungsstifter der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, Foto: Annette Doegler
Dr.
Martina Reemtsma
„Ich möchte dazu beitragen das Niveau des deutschen Pferdesports hochzuhalten.“
AGCO Corporation, Prof. Martin Richenhagen, Gründungsstifter der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, Foto: Stephan Pick
AGCO Corporation
Prof. Martin H. Richenhagen
„Die Qualität des deutschen Pferdesports gilt es zu sichern!“
Ursula und Joachim Rosendahl, Förderer der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, Foto: Privat
Ursula und Joachim
Rosendahl
„Unser Wunsch ist es, dass auch in Zukunft typvolle Pferde und talentierte Reiter zusammenfinden und gemeinsam Erfolge feiern.“

Spenden

Unterstützen Sie durch eine Spende den deutschen Spitzenpferdesport. Jeder Beitrag hilft, aus Talenten erfolgreiche Sportler und Vorbilder für die Gesellschaft zu formen.

Spendenkonto

Deutsche Bank AG Filiale Münster
IBAN DE10 4007 0080 0026 1545 00
BIC DEUTDE3B400
Konto 026154500
BLZ 400 700 80

Weitere Spendenoptionen

Anlassspende
Zustiftung
Erbschaftsspende

Gründung

Disziplinen

Leuchttürme

Spendenkonto

Deutsche Bank AG Filiale Münster
IBAN DE10 4007 0080 0026 1545 00
BIC DEUTDE3B400
Konto 026154500
BLZ 400 700 80

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.