Im Rahmen des Förderprojekts „Mit SICHERHEIT besser reiten“ hat die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport beim Bundeschampionat jeweils am Donnerstag und Sonntag zu einer Geländeführung mit Parcourschef Karl-Heinz Nothofer und einem Bundestrainer eingeladen. Gut einhundert Interessierte folgten der Einladung und informierten sich über die Entwicklungen im Geländeaufbau der Vielseitigkeit, insbesondere in puncto Sicherheit.

Spendenkonto

Deutsche Bank AG Filiale Münster
IBAN DE10 4007 0080 0026 1545 00
BIC DEUTDE3B400
Konto 026154500
BLZ 400 700 80

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.