12.02.2018 | 14:00 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 7. bis 11. Februar 2018

Sieger und Platzierte in Hong Kong/HKG und Wellington/USA

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 9. bis 11. Februar in Hong Kong/HKG
Großer Preis
1. Patrice Delaveau (FRA) mit Aquila HDC; 0/0/37,81
2. Max Kühner (AUT) mit Cielito Lindo 2; 0/0/37,88
3. Daniel Deusser (Rijmenam/BEL) mit Cornet D’Amour; 0/0/37,96

Weitere Informationen unter www.longinesmasters.com/en

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI5*/2*/CDI5*) vom 7. bis 11. Februar in Wellington/USA Großer Preis
1. Daniel Bluman (ISR) mit Ladriano Z; 0/0/39,432
2. Beat Mändli (SUI) mit Dsarie; 0/0/40,473
3. Cian O’Connor (IRL) mit Clenur; 1/73,04

18. Markus Beerbaum (Thedinghausen) mit Cool Hand Luke 4; 5/74,22

Grand Prix
1. Olivia LaGoy-Weltz (USA) mit Lonoir; 71,957 Prozent
2. Juan Matute Guimon (ESP) mit Quantico Ymas; 70,804
3. Brittany Fraser (CAN) mit All In; 70,761

8. Michael Klimke (Münster) mit Royal Dancer 33; 66,500

Grand Prix Special
1. Adrienne Lyle (USA) mit Salvino; 75,319 Prozent
2. Olivia LaGoy-Weltz (USA) mit Lonoir; 72,851
3. Arlene Page (USA) mit Woodstock; 70,851

9. Michael Klimke (Münster) mit Royal Dancer 33; 65,681

Weitere Informationen unter www.equestriansport.com oder www.gdf.coth.com

Quelle: Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)

« Zurück zur Übersicht