Die Stiftung informiert!

Newsübersicht

Aktuelle Nachrichten rund um den Spitzenpferdesport

Hier erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten aus dem Spitzenpferdesport.

Geländeführungen der Stiftung ein voller Erfolg

Im Rahmen des Förderprojekts „Mit SICHERHEIT besser reiten“ hat die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport beim Bundeschampionat jeweils am Donnerstag und Sonntag zu einer Geländeführung mit Parcourschef Karl-Heinz Nothofer und einem Bundestrainer eingeladen. Gut...

mehr lesen

3. DOKR-Trainerkongress in Warendorf

Rittner, König und Tucker als Referenten am 29. Oktober in Warendorf Warendorf. Am Montag, 29 . Oktober, treffen sich Bundes- und Landestrainer sowie Heimtrainer im Spitzensport und Nachwuchsleistungssport zum Trainerkongress. Es ist bereits der dritte Informations-...

mehr lesen

Stifterfrühstück im Rahmen des CHIO Aachen

DOKR-Geschäftsführer gibt Einblicke in das "Mammutprojekt" Weltreiterspiele 2018 Aachen. Die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport hat das Weltfest des Pferdesports zum Anlass genommen, ihre Förderer und interessierten Unterstützer zu einem Stifterfrühstück mit...

mehr lesen

Panel in Kooperation mit der Deutschen Bank im Rahmen des CHIO

"Wir lernen durch Niederlagen" Aachen. Das Weltfest des Pferdesports in Aachen steht für große Emotionen – aber auch für großen Sport. Unter dem Motto „Performance auf Knopfdruck“ hat die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport in Kooperation mit der Deutschen Bank am...

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal: Teilnehmer für Balve nominiert

Letzte Qualifikation im Rahmen der Deutschen Meisterschaft Balve. Die letzte Chance, sich für das große Finale von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport zu qualifizieren, haben 18 junge Talente in Balve. Die letzte Qualifikationsetappe...

mehr lesen

Talentpool-Athleten beim Preis der Besten

Nachwuchsreiter und Voltigierteam Neuss treten bei wichtiger Sichtung in Warendorf an Warendorf. Der Preis der Besten ist eines der wichtigsten Turniere für deutsche Nachwuchsreiter und gleichzeitig Sichtung für die Nachwuchs-Europameisterschaften. Am...

mehr lesen

Vorschau auf das Wiesbadener Pfingstturnier

Auf Hallas großen Spuren Wer in große Hufspuren treten will, braucht eine große Chance. Deutschlands beste U25-Springreiter bekommen genau diese Chance beim Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier in Deutschlands U25-Springpokal. Vor exakt 60 Jahren, 1958, waren...

mehr lesen

Hindernisrichter-App ist da

Neues Smartphone-Tool für die Vielseitigkeit Warendorf. Beim Geländeritt einer Vielseitigkeit sind oft schnelle Entscheidungen gefragt. Doch die Richtergruppe kann ihre Augen nicht überall auf der bis über sechs Kilometer langen Geländestrecke haben. Für jedes...

mehr lesen

Preis der Besten 2018: Vielseitigkeit komplett am BLZ

Parcourschef Nothofer setzt auf Sicherheit Warendorf. Wer sich einen Überblick über den Leistungsstand des deutschen Pferdesportnachwuchses verschaffen möchte, ist in Warendorf richtig. Beim Preis der Besten vom 25. bis 27. Mai treffen sich die besten Nachwuchsreiter...

mehr lesen

Workshop der DOKR-Trainerakademie mit Andreas Hausberger

An der Hand zum Erfolg "Handarbeit zur dressurmäßigen Gymnastizierung des Pferdes“: Workshop der DOKR-Trainerakademie mit Andreas Hausberger von der Spanischen Hofreitschule in Wien" Warendorf. Andreas Hausberger ist Oberbereiter an der Spanischen Hofreitschule in...

mehr lesen

Auftakt von Deutschlands U25 Springpokal in Mannheim

Wo Träume wahr werden... Mannheim. Mathis Schwentker ist „kein Typ, der abhebt“, so sagt er selbst. In Mannheim hat er es dennoch getan – im wahrsten Sinne des Wortes. Mit For Pleasure-Sohn For Success siegte er im vergangenen Jahr bei der ersten Etappe von...

mehr lesen

Teike Carstensen hat mit Graciela Bruch Förderpatin gefunden

„Diese Entscheidung ist uns leicht gefallen“ Warendorf/Sollwitt. Sie ist die erste ihrer Disziplin: Nachwuchsspringreiterin Teike Carstensen ist in den Talentpool für Förderpatenschaften der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport aufgenommen worden. Graciela Bruch wird...

mehr lesen

Erste Hilfe Workshop im Rahmen der DOKR-Trainerakademie

„Im Ernstfall sind wir zuerst vor Ort“ Warendorf. Wenn der Ernstfall eintritt, ein Reitschüler stürzt und Erste Hilfe zu leisten ist, ist der Trainer oft die erste Person vor Ort. Auf den Ernstfall vorbereitet haben sich Spitzensporttrainer im Rahmen der...

mehr lesen

Stationen von Deutschlands U25 Springpokal 2018

Über drei Qualifikationen führt der Weg nach Aachen Warendorf. Die Stationen von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter für das Jahr 2018 stehen fest. Die Nachwuchsserie für Springreiter bis 25 Jahre hat sich zu...

mehr lesen

Nationenpreis in Samorin

Nationenpreis in Samorin Ein Team aus jungen Wilden haben die Bundestrainer Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann zum Nationenpreis nach Samorin geschickt. Es hat sich gelohnt: Die junge Mannschaft mit Angelique Rüsen, Kendra Claricia Brinkop, Denis Nielsen und...

mehr lesen

Das Stifterforum tagte im Mai 2017 in Düsseldorf

Jochen Kienbaum übernimmt Vorsitz Jochen Kienbaum tritt die Nachfolge von Jürgen R. Thumann als Vorsitzender der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport an. Vier Jahre nach ihrer Gründung hat sich die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport an dem Ort wiedergetroffen, an...

mehr lesen

Laura Klaphake im Siegerinterview nach Etappen-Sieg in Balve

Mit Finalkombination und Küsschen nach Aachen Sie hat die letzte Chance genutzt: Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Balve hat Laura Klaphake die letzte Saisonetappe des U25-Springpokals gewonnen und damit ihr Ticket für das Finale in Aachen gesichert. Schon im...

mehr lesen

Klaphake gewinnt Etappe von Deutschlands U25 Springpokal

Nachwuchsspringreiterin triumphiert im Rahmen der Deutschen Meisterschaften Balve. Auch die Nachwuchsreiter bekamen bei den Deutschen Meisterschaften in Balve ihre Bühne. Laura Klaphake und Silverstone G gewannen in Balve die Finalqualifikation für Deutschlands U25...

mehr lesen

Gerrit Nieberg im Internview nach Etappen-Sieg in Braunschweig

Der 22-Jährige über sein Pferd Contagio und die Tipps von Vater Lars „Ich probiere das umzusetzen, was mein Vater sagt, und dann klappt das auch meistens!“ Gerrit Nieberg (22) ist der Sohn von Mannschafts-Olympiasieger Lars Nieberg und er hat die erste Station von...

mehr lesen

Die Grillo-Förderung

Förderung von Talenten im Dressursport Eine Kooperation zwischen Gabriela Grillo, der Stiftung der Familie Herbert Grillo und der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport ermöglicht es, junge Talente im Dressursport besonders zu fördern. Claire-Louise Averkorn aus...

mehr lesen

Optimaler Trainingsberg für die Vielseitigkeit

Grund zur Freude für unsere Vielseitigkeitsreiter „An diesem Berg habe ich optimale Trainingsmöglichkeiten“, schwärmt Ingrid Klimke, Europameisterin, zweifache Mannschafts-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin in der Vielseitigkeit und zugleich Mitglied des deutschen...

mehr lesen

Stipendien für Nachwuchsreiter

Die Stiftung unterstützt den talentierten Nachwuchs Die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport hat in diesem Jahr erstmals Stipendien an Nachwuchsreiter in den drei olympischen Pferdesportdisziplinen vergeben. Inhalte der Stipendien sind Trainingsaufenthalte und...

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal 2015 beim CSIO Mannheim

Finalisten für das Finale der Serie bei der EM in Aachen stehen fest Mannheim. Die vierte Etappe der Serie „Deutschlands U25 Springpokal“ der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter (Königslutter) gewann zur Freude des Mannheimer Publikums ein...

mehr lesen

CSIO Mannheim: Siegerinterview mit Niklas Krieg

Der ‚Mach-alles-wie-immer-Sieg’ Der 21-jährige Niklas Krieg hat mit Carella die vierte und letzte Etappe des U25-Springpokals in Mannheim gewonnen. Viermal war er zuvor schon bei Europameisterschaften am Start, zweimal bei den Junioren, zweimal bei den Jungen Reitern....

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal 2015 beim Balve Optimum

Kaya Lüthi gewinnt dritte Finalqualifiaktion Balve. Bei den Deutschen Meisterschaften in Balve stand auch "Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport" auf dem Programm. Die dritte Etappe dieser Serie gewann die 21-jährige Kaya Lüthi aus...

mehr lesen

Balve Optimum International: Siegerinterview mit Kaya Lüthi

Lüthis Sieg-Rezept Der U25-Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport ist in seiner zweiten Saison, Balve war die dritte Saisonstation. Die 21-jährge Kaya Lüthi ging in Balve erstmals bei einer Station des U25-Springpokals an den Start – und gewann! Frage:...

mehr lesen

Pferd International München: Siegerinterview mit Pia Reich

Etappensieg für Pia Reich Pia Reich – die 22-jährige Bereiterin des Gestüts Grenzland hat die U25-Springpokal-Etappe in München gewonnen. Im Sattel der Holsteiner Stute Charmonie war sie im Stechen fast eine ganze Sekunde schneller als Verfolger Sven Fehnl mit...

mehr lesen

Stiftung unterstützt deutsche Ponyfahrer Richtung WM 2015

WM-Generalprobe Das war eine Premiere und die ist voll gelungen. Zum ersten Mal hatten die deutschen Ponyfahrer die Chance: Sie reisten zur Generalprobe für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr. Bundestrainer Peter Tischer ist mit neun Gespannen zum internationalen...

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal 2015 in Braunschweig

Angelique Rüsen gewinnt Qualifikation- und Finalspringen Braunschweig. Die im vergangenen Jahr erstmals ausgerichtete Serie „Deutschlands U25 Springpokal“ geht in die zweite Runde. Bei der ersten Etappe in Braunschweig dominierte die 23-jährige Angelique Rüsen aus dem...

mehr lesen

DOKR-Trainerkongress 2014

Die Stiftung unterstützt die Vernetzung und den fachlichen Austausch der deutschen Top-Trainer Das „Who is who“ der deutschen Trainerszene traf sich zum ersten disziplinübergreifenden Trainerkongress des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf....

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal 2014: Von Budapest bis Aachen

Finale 2015 in Aachen Es war weit mehr als „nur“ eine vierteilige Serie für junge Springreiter. „Deutschlands U25 Springpokal“, den die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport gemeinsam mit privaten Mäzenen, Familie Müter aus Königslutter, ermöglichte, hat den...

mehr lesen

Denis Nielsen gewinnt Deutschlands U25 Springpokal 2014

Startplatz beim CHIO Aachen für den Sieger / Prüfungsserie für 2014 beendet Hamburg. Premiere gelungen: Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter, Gestüt Drei Eichen in Königslutter, fand beim Hamburger Derby-Turnier...

mehr lesen

Denis Nielsen gewinnt das erste Finale des U25 Springpokals

Deutsches Spring- und Dressur-Derby Hamburg Frage: Der Hamburger Derby-Platz – das ist ein Platz, der Springsportgeschichte erzählen kann. Sie sind in Hamburg beim ersten Finale des U25-Springpokals dabei gewesen – und haben gewonnen! Wie war das erste Einreiten...

mehr lesen

Das Stifterforum tagte im Mai 2014 in Warendorf

Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport blickt auf erfolgreichen Start Warendorf. Auf eine erfolgreiche Startphase blickt die im März 2013 gegründete Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport zurück. Beim ersten Stifterforum zogen Vorstand und Stiftungsgründer in Warendorf...

mehr lesen

Maimarkt-Turnier Mannheim: Siegerinterview mit Jana Wargers

Jana Wargers gewinnt die zweite Qualifikation des U25 Springpokals Die zweite Etappe in Deutschlands U25-Springpokal sicherte sich beim Internationalen Maimarktturnier in Mannheim die 22-jährige Jana Wargers aus dem westfälischen Emsdetten. Mit dem erst neunjährigen...

mehr lesen

Deutschlands U25 Springpokal 2014

Erstes Förderprojekt der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport Die „Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport“ unterstützt mit ihrem ersten Förderprojekt junge Springreiter und -reiterinnen in der Altersklasse U25. Auf den renommierten Turnieren von Braunschweig, Mannheim...

mehr lesen

Erste Erbschaftsspende

Die Stiftung hat zehn Monate nach ihrer Gründung ihre erste Erbschaftsspende in Aussicht. Dr. Doris Neuhof verfügte notariell, dass die Stiftung ihr Vermögen erhalten soll. Warum die Rheinländerin die Stiftung unterstützen will, sagt sie im Interview. Frage: Frau Dr....

mehr lesen

Gründerversammlung

Bundesministerin von der Leyen: Stifter sind Pfadfinder der Gesellschaft Zur Gründungsversammlung der "Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport" trafen sich am 22. März 2013 rund 70 Persönlichkeiten des Pferdesports im Düsseldorfer Industrie-Club. Über 20 Mäzene stellten...

mehr lesen

Spendenkonto

Deutsche Bank AG Filiale Münster
IBAN DE10 4007 0080 0026 1545 00
BIC DEUTDE3B400
Konto 026154500
BLZ 400 700 80

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.