Ihre Förderung ist Gold wert!

Elena von Metzler

Förderin der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport

Wohnort: Frankfurt am Main

(berufliche-) Tätigkeit: Elena von Metzler, Master of Science in Finance, kam 2015 zum Bankhaus Metzler und ist seit 2017 als Senior-Kundenbetreuerin im Kerngeschäftsfeld Private Banking tätig. Das Frankfurter Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, gegründet 1674, ist die älteste deutsche Privatbank im ununterbrochenen Familienbesitz. Das Haus Metzler konzentriert sich bewusst auf individuelle Dienstleistungen für Firmen, Institutionen und anspruchsvolle Privatkunden in den Kerngeschäftsfeldern Asset Management, Capital Markets, Corporate Finance und Private Banking.

„Die Pferde und die Metzlers: Das gehört einfach zusammen. Schon meine Vorfahren hielten Pferde, kutschierten oder ritten selbst und engagierten sich vielfältig für den Pferdesport in Frankfurt. Als Mitglied im Stifterforum führe ich diese Tradition sehr gerne fort. Für mich persönlich gilt: Ich merke, dass mir etwas fehlt, wenn ich mal ein paar Tage hintereinander nicht reiten konnte. Dann freue ich mich sehr, in den Stall zu kommen, um die Pferde zu begrüßen. Das Reiten und die Pferde sind der beste Ausgleich für mich.“
Elena von Metzler

Frankfurt am Main

Spendenkonto

Deutsche Bank AG Filiale Münster
IBAN DE10 4007 0080 0026 1545 00
BIC DEUTDE3B400
Konto 026154500
BLZ 400 700 80

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.